Chronik

 

+ Schnappschuss am Set: Thomas Thieme als Uli Honess. Christian Twente (Regisseur) und André Klöhn als Florian Hoeness  + Juni  2015 - André Klöhn spielt Florian Hoeneß, den Sohn von Uli Hoeneß in der ZDF Verfilmung " Uli Hoeneß - Ein Leben auf der Bank."
Gecastet wurde er von Gitta Uhlig aus Hamburg. Die Regie führt Christian Twente.+

 

+Für den diesjährigen Short-Film Wettbewerb Love Shorties beim Münchner Filmfest hat André Klöhn einen Kurzfilm "CARAMIA" produziert:

Ein Mann wird beim Schwarzfahren in der U-Bahn erwischt, als er den Zug verlassen soll, will eine fremde Frau sein Ticket bezahlen, der Kontrolleur drückt nen Auge zu. Eine Woche später treffen sich beide zufällig wieder....+

+Ivana Chubbuck & André Klöhn 2015 bei Ihrem Workshop " The Power of The Actor"  in Berlin - 
" Um echtes menschliches Verhalten wiederherzustellen und um wahr zu sein in einer Szene (unter Vermeidung des „Schauspielerns“), unterrichte ich dich, zur Quelle zu gehen, aus der das menschliche Verhalten entsteht. Wir beginnen direkt mit dem Skript, machen Skriptanalyse vom Standpunkt der Verhaltensforschung aus – wie und warum sich Menschen wirklich verhalten. So schauen wir im Skript auf die Psyche des Charakters und sehen, wie dieser spezielle Charakter sein Leben bewältigt. Unter Anwendung der Chubbuck Technik zeige ich dir, den Charakter aus deinen eigenen persönlichen Bedürfnissen und Lebenserfahrungen nachzubilden. Dieses erschafft einen Charakter, der lebendig, authentisch und mit Leib und Seele im Moment ist. Die Chubbuck Technik ist ein Weg, einen Charakter so zu begreifen und auszudrücken, dass der Charakter zu dir wird und du zum Charakter.“ Ivana Chubuck 

more information about Ivanna Chubbucks work => http://www.ivanachubbuck.com/ "Ivana Chubbuck is the premiere acting coach of the twenty-first century. Her astute knowledge of the human condition, coupled with her ability to translate that insight to her students, is remarkable.Under Ivana’s tutelage, the course of my career and depth of my work have changed dramatically.” Halle Barry+

+ März 2015 - André Klöhn hat einen intensiven Workshop bei Larry Moss im März 2015 absolviert.
Larry Moss ist seit Jahren Set Coach von Leonardo DiCaprio

" Larry’s unwavering commitment to his craft, his encyclopedic knowledge of the arts, and his sincere enthusiasm for the art of acting itself make his process exciting, inspiring and truly transformational as an actor. I would recommend his technique and process not only to first timers, but also seasoned veterans of the craft". Leonardo DiCaprio, Actor +

 

+ Mai 2014 - André Klöhn wird seinen eigenen Kurzfilm " Der Blitzer" im Juni drehen +

 

+ Mai 2014 - Neues Drehprojekt - André Klöhn übernimmt die Hauptrolle in dem Abschlussfilm "Sakrament" von Daryl Brady - Medienakademie Hamburg - Genre Thriller - Infos folgen + 

 

+ Mai 2014 - Premiere steht vor der Tür => 18.05.14 um 19.00 Uhr Studiobühne des Stadttheaters Lüneburg +

 

+ April 2014 - Proben in Lüneburg laufen intensiv. Die Charaktere sind modern und facettenreich +

 

+ März 2014 - André Klöhn schreibt weiter an dem Kinofilmexposé gemeinsam mit Aysun Ertan. Der Stoff ist sehr intensiv und es braucht Zeit und Geduld +
 

+ März 2014 - André Klöhn spielt die Rolle des Roman in dem Stück " Wir lieben und wissen nichts " nach dem Roman von Roman Rinke. Regie wird Walter Rüdiger Kunze führen. Die Geschichte ist einfach aus dem Leben gegriffen: zwei Paare lernen sich beim Tausch Ihrer Wohnungen kennen, dabei entwickeln sich allerdings Gefühle zum jeweils anderen Partner, das Ganze auch noch überkreuz. Das kann also heiter bis spannend werden. Das Stück geniest eine hervorragende und positive Reputation im gesamten deutschsprachigen Bühnenbereich. Die Aufführungen werden ab Mai 2014 im Studiotheater des Stadttheaters Lüneburg stattfinden. Initiator der Arbeit ist " Das Theater zur weiten Welt Lüneburg" in Kooperation mit dem Stadttheater Lüneburg +

 

+ Januar 2014 - Neue Agentur => Red Carpet Actors in Berlin +

 

+ Januar 2014 - André Klöhn schreibt auf Ibiza an einem eigenen Kinofilmexposé und an der Umschreibung eines Romans von Aysun Ertan - Hoffnungslauf -für ein Kinofilmprojekt - meistens scheint die Sonne +

 

+ André Klöhn dreht im September 2013 einen Kurzspielfilm in Berlin mit dem Titel "Zwangsräumung". Er gibt dort den liebevollen Familienvater Robert Kramer an der Seite von Bettina Ratschew - bekannt aus der beliebten Serie "Rote Rosen" . Mit seiner  Frau und seinen zwei pubertierenden Mädchen hat er alle Hände voll zu tun, aber mit seinem Charme, seinem Witz und seiner Kraft wird Robert alias André Klöhn es schon schaffen, hofft man. Der Film wird in 2014 auf den Festivals zu sehen sein. Viel Spaß! +

 

+ Sendetermin - ARD - 18:50 Uhr -"Der Pudelkaiser " 02.04.2013 +

 

+ September 2013 Kurzkinofilmdreh in Berlin " Zwangsräumung" +

 

+ November 2012 + Bulle "Hallet" im Krimi "Geschäft Mord" am Partout Theater Lübeck abgespielt + 

 

+ September 2012 "Morden im Norden" abgedreht + Sendetermin  2. April 2013 +

Aktuelles

+ April 2017 - Neu bei Spotlight +

+ März 2017 - Internationales Casting für Kinofilm mit Colin Firth unter Regie von Thomas Vinterberg +

 + July 2016 -Musikvideoproduktion für das neue Album Schandmaul abgedreht - Für das neue Album "Leuchtfeuer", das am 09.09.16 veröffentlicht wird haben André Klöhn und sein Sohn, Ennio Klöhn, für den Song "Zu Zweit Allein"  in Hamburg mit Q-Film gedreht. - Bei dem Lied handelt es sich um ein Duett der weltweit bekannten finnländischen Opernsängerin Tarja Turunen und Schandmaul. Das Lied handelt von der ersten Liebe und wie diese im Laufe der Jahre verloren geht, so dass die Liebenden am Ende " Zu zweit allein" sind.  In dem Videoclip spielen Ennio und André Klöhn im Wechsel die gesamte Entwicklung der Liebesbeziehung,  vom ersten Kuss bis zum Ende, wo sich beide nichts mehr zu sagen haben +

+July 2016- Trailer des Kurzfilms " Der Blitzer " - Co-Produktion von Space Art Movies mit Bl-Productions am 19.07.2016 veröffentlicht -

+ Sendetermin der ZDF Serie "Letzte Spur Berlin" steht fest : Freitagabend, den 06.05.2016 um 21.15 Uhr im ZDF +

+ Februar 2016 Ausstrahlungstermin SOKO WISMAR - Folge " Die Wärme des Körpers" - im ZDF um 18.05 Uhr am 03.02.2016 +

* In der Serie " Letzte Spur Berlin", mit der Sendezeit Freitagabend 21.15 Uhr, ist André Klöhn als Vater Bernd des Hauptkommissars Mark Lohmann für zwei Serienfolgen besetzt. Gedreht wird im Dezember. Das Casting hat Dorothee Weyers im Auftrag der Nova Film GmbH Berlin durchgeführt. Die Regie liegt in den Händen von Thomas Nennstiel +

+ September 2015 - André Klöhn ist für die ZDF Serie SOKO WISMAR  als Mord verdächtigter Bauunternehmer Peter Vollmer besetzt. Das Casting hat Bo Rosenmüller durchgeführt. Regie führt Steffi Döhlemann +

+ August 2015 - André Klöhn hat in dem ZDF - Doku Drama " Ulli Hoeneß - Der Patriarch" die Rolle des Florian Hoeneß verkörpert. Die Ausstrahlung vom 27.08.2015 war mit 18,7 % Einschaltqoute und knapp 3 Mio. Zuschauer erfolgreich und landetete unter den Top Ten des Abends +

+ Thomas Thieme, Walid Nakschbandi 
( Geschäftsführer AVE Berlin) und André Klöhn +

+ Neue Bilder von Thomas Leidig online +

+ Aktueller Sendtermin : Uli Hoeneß - Der Patriarch im ZDF am 27.08.2015 um 20.15 Uhr - André Klöhn als Florian Hoeneß +

+ Set-Foto - André Klöhn als Florian Hoeness in der ZDF Produktion " Uli Hoeness- Ein Leben auf der Bank (Arbeitstitel)" +

+ André Klöhn ist seit Oktober 2014 bei Sigrid Anderson , Schauspiel und Set-Coach aus Berlin - DIE TANKSTELLE- im regelmäßigen Training +

+ Der Kurzfilm " DER BLITZER " ist u.a. bei der Berlinale 2015 und beim Oberhausener Filmfest und zahlreichen internationalen Festivals eingereicht  +

+ Der Kurzfilm - " Der Blitzer", auf englisch  " The Speed Trap Operator" , befindet sich in der Endphase der Postproduktion und wird bald auf allen deutschsprachigen und internationalen Filmfestivals eingereicht +

+ July 2014 - Gastspiel in Lüneburg ist erfolgreich abgespielt +